Selbstbehalt / 4 posts found

Elternunterhalt: Höhere Freibeträge vom Nettoeinkommen ab 1.1.2013

by Iris Sümenicht
Für alle zum Elternunterhalt verpflichteten erwachsenen Kinder gibt es eine gute Nachricht: Soeben wurde die neue Düsseldorfer Tabelle, die ab dem 1.1.2013 gilt, veröffentlicht. Darin wurden die Freibeträge, die dem zum Elternunterhalt verpflichteten Kind und seinem Ehegatten verbleiben dürfen, wie schon im Jahr 2011 erhöht: Schutz durch höhere Freibeträge Zum Elternunterhalt verpflichtete erwachsene Kinder sind als sogenannte Sandwichgeneration besonders geschützt, da sie nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ihren bisherigen Lebensstandard beibehalten dürfen, solange sie nicht im Luxus leben. Bisher betrugen die Freibeträge für alleinstehende erwachsene Kinder 1.500 Euro pro Monat und für den Ehegatten 1.200 Euro pro Monat. Beide Freibeträge…

Elternunterhalt 2012: Keine neue Düsseldorfer Tabelle

by Iris Sümenicht
Nach einer Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Düsseldorf wird es für das Jahr 2012 keine neue Düsseldorfer Tabelle geben. Da weder gesetzliche noch steuerliche Änderungen eine Anpassung erfordern, gelten somit weiterhin die Beträge der Düsseldorfer Tabelle für das Jahr 2011. Die darin festgelegten Unterhaltsbeträge und Freibeträge bzw. Selbstbehaltssätze behalten damit auch im Jahr 2012 ihre Gültigkeit. Für den Elternunterhalt bedeutet das, dass im Jahr 2012 weiterhin die zum 1.1.2011 kräftig angehobenen Freibeträge gelten, zu denen ich bereits im letzten Jahr diesen ausführlichen Artikel geschrieben habe.

Wie werden Lebenspartner beim Elternunterhalt berücksichtigt?

by Iris Sümenicht
Welche Rolle spielt das Einkommen von Lebensgefährten und Lebenspartnern bei der Berechnung der Leistungsfähigkeit des elternunterhaltspflichtigen Kindes?

Elternunterhalt: Höhere Freibeträge vom Nettoeinkommen ab 1.1.2011

by Iris Sümenicht
Seit dem 1.1.2011 sind erwachsene Kinder, die zum Elternunterhalt herangezogen werden, durch höhere Freibeträge noch besser geschützt.